top of page

Emily Verhee

Beraterin und zertifizierte Trainerin für interkulturelle Kommunikation

Mit einer englischen Mutter und einem französischen Vater wuchs ich in Frankreich in einer bikulturellen Familie auf. Dann führten mich mein Studium und meine beruflichen Projekte nach Großbritannien, Schweden und Deutschland.

Sowohl beruflich als auch privat habe ich mich schnell in die verschiedenen Länder integriert. Meine interkulturelle Kompetenz, derer ich mir noch nicht bewusst war, war ein Schlüsselfaktor für meine persönliche Entwicklung.

Mit einem Master-Abschluss in Angewandten Fremdsprachen (Lyon II und Loughborough University) und einem Master-Abschluss in International Business (Gothenburg Business School) in der Tasche, hatte ich die Möglichkeit, in verschiedenen Geschäftsbereichen wie Werbung (VKR Ruf 112 GmbH), Relocation (für die Industrie- und Handelskammer Göteborg) und Investment (IVOX Glass Lewis GmbH) zu arbeiten.

Mit dieser Erfahrung konnte ich erkennen, wo und wie eine stärkere interkulturelle Kompetenz den Schlüssel für reibungslose Beziehungen und Arbeitsprozesse unabdingbar war.

Dieser Hintergrund hat mich dazu gebracht, Expertin und zertifizierte Trainerin für interkulturelle Kommunikation zu werden.

bottom of page